Volleyballdamen des TVU zum Rückrundenauftakt als Gast beim TV Vahrendorf

Am Samstag beginnt für die Damenmannschaft des TVU die Rückrunde beim TV Vahrendorf, gegen die in der Hinrunde 3:1 gewonnen wurde.

Mit 5 Punkten aus 7 Spielen ist der TV Vahrendorf nur einen Punkt vom letzten Tabellenplatz entfernt. Man darf sich also auf einen engagierten Gegner einstellen, der insbesondere in den Heimspielen versuchen wird, nötige Punkte einzufahren.

Durch die unglückliche Spielansetzung unmittelbar nach den Ferien mit keinem bzw. nur unregelmäßigem Training, weiß die Mannschaft des TVU nicht um ihre Leistung. Kann die Mannschaft an die der Vorrunde anknüpfen, werden die Damen die Partie für sich entscheiden können.

Erfreulich ist der Zugang von Anna Neu, die sich nach einem längeren Auslandsaufenthalt wieder ihrer alten Mannschaft angeschlossen hat und verstärken wird.

Fehlen werden Mara Wittmer (privat) und Nadine Rosenke (verletzt), fraglich ist der Einsatz von Martina Romanski (erkrankt).