TVU mit Heimrecht gegen TuS Harsefeld und VSG Altes Land II

Am Samstag ab 15:00 Uhr bestreiten die Volleyballerinnen des TVU in der Theodor Heuss Halle ihren zweiten Heimspieltag.

Erster Gegner ist die Mannschaft des TuS Harsefeld, eine für den TVU unbekannte Mannschaft. Mit sechs Punkten und dem Tabellenplatz sieben steht diese Mannschaft einen Platz hinter dem TVU, hat aber bereits 3 Siege mit jeweils 3:2 Satzgewinnen eingefahren, so auch gegen den Tabellendritten SVG Lüneburg. Gleichzeitig stehen aber auch drei klare 0:3 Niederlagen auf dem Konto. Der TVU darf sich auf einen Gegner einstellen, bei dem jeglicher Spielausgang möglich scheint.

In der zweiten Begegnung treffen die Damen des TVU auf den aktuellen Tabellenzweiten VSG Altes Land II.

Die Reserve der Landesligamannschaft hat sich im Gegensatz zur letzten Saison stark verändert und stellt eine homogene Truppe aus erfahrenen und jungen Spielerinnen dar.

Ziel ist es, sich für die 3:1 Niederlage aus dem Hinspiel zu revanchieren.

Der TVU muss mindestens an die Leistungen der letzten drei Spiele anknüpfen, um wichtige Punkte gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn zu erspielen bzw. den Anschluss an das gesicherte Mittelfeld herzustellen.