Archiv der Kategorie: Abteilung

Volleyballdamen des TVU zum Rückrundenauftakt als Gast beim TV Vahrendorf

Am Samstag beginnt für die Damenmannschaft des TVU die Rückrunde beim TV Vahrendorf, gegen die in der Hinrunde 3:1 gewonnen wurde.

Mit 5 Punkten aus 7 Spielen ist der TV Vahrendorf nur einen Punkt vom letzten Tabellenplatz entfernt. Man darf sich also auf einen engagierten Gegner einstellen, der insbesondere in den Heimspielen versuchen wird, nötige Punkte einzufahren.

Durch die unglückliche Spielansetzung unmittelbar nach den Ferien mit keinem bzw. nur unregelmäßigem Training, weiß die Mannschaft des TVU nicht um ihre Leistung. Kann die Mannschaft an die der Vorrunde anknüpfen, werden die Damen die Partie für sich entscheiden können.

Erfreulich ist der Zugang von Anna Neu, die sich nach einem längeren Auslandsaufenthalt wieder ihrer alten Mannschaft angeschlossen hat und verstärken wird.

Fehlen werden Mara Wittmer (privat) und Nadine Rosenke (verletzt), fraglich ist der Einsatz von Martina Romanski (erkrankt).

Volleyballer vom TV Uelzen mit neuem Abteilungsleiter

Hans Ballach übergibt nach jahrzehntelanger Abteilungsführung

hk Uelzen. Bereits Mitte der 70er Jahre wurde beim TV Uelzen die Volleyball-Abteilung gegründet. Damals wurde Hans Ballach erster Abteilungsleiter und lenkte die Geschicke der Nischensportart über viele Jahre in Uelzen. Mit Unterbrechungen hatte Ballach bis Juli 2013  diesen Posten inne und übergab zum 1.August an seinen 25-jährigen Stellvertreter Hendrik Kantelberg. Anlässlich dieser Übergabe erschien überraschenderweise der TVU-Vereinsvorstand und die gesamte Volleyball-Abteilung Ballach zu Ehren und überreichte dem scheidenden Leiter Präsente, die besten Glückwünsche und Danksagungen. Kantelberg ist Student, bereits fast 20 Jahre im Verein und übernimmt motiviert alle Pflichten und Rechte um die Arbeit zu Gunsten des Vereins und seiner Mitglieder fortzuführen. Bereits ab 2004 stand er Ballach als Jugendtrainer zur Seite und seit 2008 leitet er das Training der Damen und Hobbys. Vor einiger Zeit wurde er bereits zum stellvertretenden Abteilungsleiter ernannt und ist bei der Betreuung der Abteilung sehr engagiert am Werk. Seit Schulbeginn läuft dank seiner Schwester Sarah Kantelberg auch wieder Nachwuchsarbeit (Jungen und Mädchen bis 17 Jahre, freitags 16:30Uhr Pestalozzi) und eine engere Zusammenarbeit mit den Kreisvereinen ist angelaufen, um die Nischensportart mehr fördern zu können. Die TVU-Mitglieder müssen Kantelberg allerdings noch bei der Jahreshauptversammlung im nächsten Jahr bestätigen, damit er endgültig als Abteilungsleiter eingesetzt werden kann.

Suderburger VGH und mycity spenden erneut dem TVU – Auch die Ilmenau-Apotheke leistet materielle Unterstüzung

Bereits in der vergangenen Saison spendete die Suderburger VGH-Agentur unter der Leitung von Andreas Schulz sowie die Stadtwerke Uelzen einen Trikot-Satz für die Damen-Mannschaft des TV Uelzen. In dieser Saison konnte die Hobby-Mannschaft reaktiviert werden und die beiden Sponsoren taten sich erneut zusammen um die Hobby-Herren optisch den Damen anzugleichen. Auch im Hinblick auf einen eventuellen Neustart der Herren-Mannschaft im nächsten Jahr ist diese Spende sehr interessant. Dazu sucht die Abteilung noch interessierte Spieler und Trainer für jeden Bereich.

Auch Frau Köhler, die Inhaberin der Ilmenau-Apotheke, leistete kürzlich mit einer Füllung des Erste-Hilfe-Koffers mit u. a. Verbandsmaterial und Kühlkompressen einen Beitrag für die Volleyballer.
Abteilungsleiter Hans Ballach möchte im Namen der ganzen Volleyball-Abteilung hiermit herzlich danken!

Volleyballer vor Saisonstart – Sportabzeichen und Vorbereitungsturnier

Nach dem Saisonende hat sich einiges getan in der Volleyball-Abteilung, positiv wie negativ. Leider müssen fünf, zum Teil Leistungsträgerinnen, die Damen-Mannschaft aus schulischen Gründen (Ausland) bzw. krankheitsbedingt aussetzen oder verlassen. Mindestens zwei Neuzugänge ermöglichen jedoch nach dem Abstieg aus der Landesliga in die Bezirksliga ein Fortbestehen der Mannschaft.
Außerdem kann die Volleyballer vor Saisonstart – Sportabzeichen und Vorbereitungsturnier weiterlesen