Auftaktniederlage für TVU Damen

Im ersten Saisonspiel bezog die Mannschaft des TVU eine 3:0 Niederlage ( 21:25, 23:25, 20:25 ) gegen den TSV Buxtehude-Altkloster.

Auch wenn es das Ergebnis nicht aussagt, so trafen zwei annähernd gleichstarke Mannschaften aufeinander. In allen drei Sätzen war das Punkteverhältnis eng, individuelle Fehler waren ausschlaggebend für die Satzergebnisse.

Spielentscheidend war zum einen, dass bei der Mannschaft des TVU praktisch keine Blockarbeit stattfand, so dass die Angriffsreihen des TSV Buxtehude die entscheidenden Bälle setzen konnten. Zum anderen war die Mannschaft nicht in der Lage, beruhigende Punktevorsprünge in den Sätzen konsequent herunterzuspielen.

Eine letztendlich klare aber unnötige Niederlage für die Mannschaft des TVU, die daran arbeiten muss, Vorgaben umzusetzen und Spielvorteile konsequent auszuspielen.

Es spielten:

Elena Behrens, Sarah Kantelberg, Sandra Lemm, Silke Mühlenkamp, Beatrice Niehus-Schult, Martina Romanski, Nadine Rosenke, Jana Sieg.